FRANZÖSISCH

Französisch an unserer Schule

Willkommen, bienvenue et salut!

 

Baguette und café au lait, schicke Mode, Parfüm und interessante Filme, Asterix und Obelix , Paris, die Stadt der Liebe – zu Frankreich kann einem eine Menge einfallen......aber Französisch lernen? Ist das nicht viel zu schwer?

 

Lies doch mal, was diese französische Austauschschülerin erzählt:

„Salut! Gestern war ich zu einer fête eingeladen. Super!!! Meine Freundin und ich haben uns ganz chic und élégant gemacht und das neue parfum ausprobiert. Ich habe viele compliments für die neue robe bekommen!!

 

Alles verstanden? Na klar. Und es gibt noch viele französische Wörter, die Teil unseres deutschen Wortschatzes sind.

 

Aber was spricht denn noch dafür, Französisch zu lernen??

 

  • Es gibt genug Gelegenheiten zur praktischen Anwendung in E-Mail-Partnerschaften, beim Schüleraustausch, aber auch hier in Berlin, wo Franzosen mittlerweile zur viertgrößten Community von Zuwanderern gehören!

  • Kein Wunder, sind doch die beiden größten EU-Nationen Deutschland und Frankreich füreinander jeweils die wichtigsten Handelspartner! Französische Unternehmen haben in Filialen in Deutschland und umgekehrt. Es gibt eine enge Zusammenarbeit, was die Anerkennung von Berufsabschlüssen und Weiterbildung angeht. Ein Blick in die Stellenanzeigen zeigt Dir: ein bisschen Englisch genügt heute nicht mehr. Französischkenntnisse sind gefragt.

  • Aber auch wenn du mal über den europäischen Tellerrand schaust, hilft es Dir, wenn Du Französisch verstehst. In über 30 Ländern ist es Amtssprache.

  • Und wenn Du später mal Spanisch oder Italienisch lernen möchtest, wirst Du merken, wie viel Ähnlichkeit diese romanischen Sprachen miteinander haben. Sehr praktisch!

  • Und noch ein letzter wichtiger Grund: Französisch klingt wunderschön!! ..finden die Französischlehrer, vielleicht aber auch bald Du?!

 

 
Und wie wird an unserer Schule unterrichtet?

Wir arbeiten mit Tous ensemble, einem modernen Lehrwerk aus dem Klett-Verlag. Es bietet abwechslungsreiches Übungsmaterial.

Uns ist wichtig, dass du schnell kleine Alltagssituationen meistern kannst und dafür wird viel gesprochen. Wir kaufen ein, telefonieren, planen eine Party – alles auf Französisch. Filme, Lieder, das Internet, selbstgebastelte Lernspiele und Fotos finden im Unterricht Platz. Wir spielen Szenen und machen daraus kleine Filme. Eigene Ideen sind immer gefragt! Übrigens – in unserer Schulküche können wir mal zusammen Crêpes machen ...au chocolat, wenn Du magst!

Pro Halbjahr werden zwei Kursarbeiten geschrieben - aber mit etwas Übung wirst sagen „Pas de problème!“ .....richtig: kein Problem.

 

Salut und à bientôt im Französischkurs!

© 2019 by Schule an der Jungfernheide

BKS_Siegel_2018_oUnterzeile (002).jpg
Logo-Rot.jpg
  • w-facebook