Zeitzeugengespräch zum Massaker von Maille

Am 31.03.2018 durften Schüler_innen der 10 a und 10 d an einer Podiumsdiskussion und einer Filmvorführung teilnehmen. Thematisiert wurde das Massaker von Maille, verübt von SS_Truppen, einem kleinen Dorf in Frankreich. Zu Gast waren Serge Martin, einer der wenigen noch lebenden Zeitzeugen und der jetzige Bürgermeister des Dorfes, Bernard Eliaume. Die spannende Veranstaltung fand in der Friedrich-Ebert-Stiftung statt. Anschließend konnten wir Fragen stellen und ins Gespräch mit den Zeitzeugen kommen. Für die hervorragend organisierte Veranstaltung bedanken wir uns ganz herzlich! In Name der Schüler_innen, S. Schmidt und M. Gerwig #Zeitzeugengespräch #FES #Geschichte

Integration in der 8a - Geografie

Die Integrationsschüler_innen der 8a haben ihren nächsten Vulkan gebaut. Dieses mal aus Styropor und Pappmaché. Danach wurde das werdende Kunstwerk zum Vulkan im Querschnitt umgewandelt. Nach der Vorführung mussten die Mitschüler_innen dann die passenden Bezeichnungen zuordnen. So konnten wir kontrollieren, ob sie ebenso etwas gelernt hatten. Hatten sie natürlich :) #Integration #Geografie #Pappmache

Schreibwettbewerb 2018

Du hast der Welt etwas zu sagen? Du hast eine schöne Idee für eine Geschichte? Bring sie aufs Papier! Deine Geschichte sollte mit folgendem Satz beginnen: „Heute ist in der Schule etwas Ungewöhnliches passiert.“ Diese Emojis müssen enthalten sein, egal ob als Gefühl oder als eingefügtes Bild: 😬 🙈 🌈 🎯 🔦 🎉 Abgabetermin ist der 02.03.2018, die Siegerehrung findet am 02.07.2018 beim Musikfest statt. Viel Glück und Erfolg! read and write: Nachwuchspreis #Schreibwettbewerb #Siegerehrung

© 2020 by Schule an der Jungfernheide

BKS_Siegel_2018_oUnterzeile (002).jpg
Logo-Rot.jpg
  • Instagram
  • Facebook Social Icon
  • Youtube

Schule an der Jungfernheide​

Lenther Steig 1/3

13629 Berlin

 

Tel. 030 / 38 39 26-0

Email: info@schule-an-der-jungfernheide.de