Zeitzeugengespräch zum Massaker von Maille


Am 31.03.2018 durften Schüler_innen der 10 a und 10 d an einer Podiumsdiskussion und einer Filmvorführung teilnehmen.

Thematisiert wurde das Massaker von Maille, verübt von SS_Truppen, einem kleinen Dorf in Frankreich.

Zu Gast waren Serge Martin, einer der wenigen noch lebenden Zeitzeugen und der jetzige Bürgermeister des Dorfes, Bernard Eliaume. Die spannende Veranstaltung fand in der Friedrich-Ebert-Stiftung statt.

Anschließend konnten wir Fragen stellen und ins Gespräch mit den Zeitzeugen kommen.

Für die hervorragend organisierte Veranstaltung bedanken wir uns ganz herzlich!

In Name der Schüler_innen,

S. Schmidt und M. Gerwig

#Zeitzeugengespräch #FES #Geschichte

0 Ansichten

© 2020 by Schule an der Jungfernheide

BKS_Siegel_2018_oUnterzeile (002).jpg
Logo-Rot.jpg
  • Instagram
  • Facebook Social Icon
  • Youtube

Schule an der Jungfernheide​

Lenther Steig 1/3

13629 Berlin

 

Tel. 030 / 38 39 26-0

Email: info@schule-an-der-jungfernheide.de