top of page
  • AutorenbildSchule an der Jungfernheide

Buzzard Forum „Junge Meinung“

Am 13.03. war die Klasse 8c eingeladen zu Buzzard's ersten Forum "Junge Meinung" im Hangar 1 des ehemaligen Flughafen Tempelhof. Von 10 Uhr bis 17 Uhr waren wir in verschiedenen Workshops, diskutierten mit anderen Schüler:innen aus Berlin und Sachsen-Anhalt, bekamen ein tolles, nachhaltiges Mittagsessen (und To-Go Boxen für alle fastenden Menschen) und kamen in den Austausch mit Expert:innen aus verschiedenen Bereichen. Es waren Journalist:innen da, unter anderem von Correktiv und der Berliner Morgenpost. Auch Politiker:innen und Influencer, so wie Vereine waren da. Gemeinsam haben wir über das große Thema "Armut und Reichtum gesprochen" und es aus verschiedenen Perspektiven betrachtet. Genauer haben wir auf diese Themen geschaut:


- Wirtschaft: Wie gerecht kann die Wirtschaft sein? Wie beeinflussen Unternehmen die Welt? Welche Chancen habe ich?


- Medien: Wie prägen Medien Ansichten über Armut/Reichtum? Wer wird wie dargestellt? Wie sollte über Ungleichheit berichtet werden?


- Werte: Wie beeinflusst Ungleichheit das Zusammenleben? Was kann Menschen verbinden? Welche Rolle spielen Werte in einer Gesellschaft?


- Privilegien: Was sind Privilegien? Was bewirken sie? Kann man sie gerecht verteilen? Arbeit mit konkreten Beispielen: Teutschenthal, Berlin, Klimakrise


Es war eine spannende und bereichernde Erfahrung.

Wir danken Buzzard für die Teilnahme und tolle Gelegenheit ☺️



50 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Lauf der Sympathie

Comments


Beitrag: Blog2 Post
bottom of page