Die Schule an der Jungfernheide bleibt weiterhin Gute- Gesunde-Schule!


Seit 5 Jahre ist unsere Schule Teil des Landesprogrammes "Gute Gesunde Schule." Der Vertrag wurde nun verlängert, was unserem Personal, den Schüler*innen und dem Schulklima viele positive Möglichkeiten schenkt!


"Seit 2006 gibt es in Berlin das Landesprogramm für die gute gesunde Schule. Die positive Resonanz führte zu einer Ausweitung des Angebots.

Das Landesprogramm stellt den teilnehmenden Schulen mit Hilfe seiner Kooperationspartner Maßnahmen zur Förderung der schulischen Gesundheitsförderung kostenfrei zur Verfügung. Dazu gehören Lehrkräftefortbildungen, Schülerprojekte und Unterrichtsmaterialien zu Themen wie Ernährung, Bewegung, Stressbewältigung und Suchtprävention. Darüber hinaus stellen die Kooperationspartner jährlich Finanzmittel bereit, die es ermöglichen, auf die spezifischen Bedarfe und Bedürfnisse in den Schulen zu reagieren."


"Schule soll ein Raum für gesundes Lernen und Leben sein, in dem sich Schüler und Lehrer gleichermaßen wohlfühlen. Ein positives Klima ist Grundlage dafür, dass Schüler Spaß am Lernen und Lehrkräfte Freude am Lehren haben. Das Landesprogramm unterstützt Schulen dabei, Konzepte für eine gute und gesunde Schule zu finden und sie in der eigenen Schule erfolgreich umzusetzen. Dabei bleibt es nicht bei einzelnen Projekten. Ziel des Landesprogramms ist es vielmehr, die gesamte Schulentwicklung positiv und nachhaltig zu fördern."


Mehr Informationen zum Landesprogramm finden Sie/ihr hier: https://www.berlin.de/sen/bildung/unterstuetzung/praevention-in-der-schule/gesundheit/artikel.437806.php

72 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Error Music