top of page
  • AutorenbildSchule an der Jungfernheide

Spaß und Wertvolle Erfahrungen am Gottfried-Keller-Gymnasium beim Winter-Schachturnier

Am 24. Februar 2024 fand am Gottfried-Keller-Gymnasium (GKG) das Winter-Schachturnier statt, bei dem ca. 30 Teilnehmer:innen aus verschiedenen Berliner Schulen im Alter ab 12 Jahren zusammenkamen. Das Turnier wurde im Schweizer System mit 7 Runden ausgetragen, wobei jede Partie eine Bedenkzeit von 15 Minuten pro Spieler hatte. Eine Gruppe von Schüler:innen aus dem 7. Jahrgang unserer Schule an der Jungfernheide nahm an der Schachveranstaltung teil und sammelte dabei wertvolle Erfahrungen im Umgang mit Siegen und Niederlagen. Unter dem Motto 'I never lose, either I win or I learn' gingen sie mit großer Begeisterung an den Start. Diese Einstellung spiegelte sich in den nach den Partien geteilten Erlebnissen wider, berichtete unsere Schüler:innen: 'Ich habe gewonnen' oder 'Ich habe gelernt'. Der Umgang mit Niederlagen wurde auf diese Weise positiv gestaltet. Die Spielerinnen und Spieler genossen viele spannende Partien, bei denen Freude über Siege und sinnvolle Herausforderungen gleichermaßen Platz fanden. Die positive Gastfreundschaft des Gymnasiums und die strahlende Freude unserer Schüler:innen während des Turniers sind weitere Erfolge, die uns sehr erfreuen. Das Winter-Schachturnier war das erste dieser Art für das GKG, und nun freuen sich unsere Schülerinnen und Schüler bereits auf die Teilnahme am nächsten Turnier. Die Veranstaltung war nicht nur ein schachlicher Erfolg, sondern auch ein gelungener Beitrag zur Freude, zum Lernen und zur Schulvernetzung.


84 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


Beitrag: Blog2 Post
bottom of page